Sailor Alumina Siren

Sailor Alumina Siren Sailor Alumina Siren gehört wie die drei anderen, Lead Crow, Tin Nyanko und Iron Mouse zu den Sailor Animamates.
Damals wurde sie auf ihrem Planeten von Galaxia angegriffen. Um zu Überleben, wurde sie eine von Galaxia's Untergebenen, gab ihr dafür jedoch ihren Sternenkristall. Seitdem steht sie in ihren Diensten und versucht auf der Erde echte Sternenkristalle zu finden.
Auf den ersten Blick ist sie kindisch, naiv und recht dumm. Nicht zu vergessen auch verfressen, wenn man an ihre Vorliebe für Chips denkt. Also doch auch ziemlich außergewöhnlich für einen typischen 'Bösewicht'. Das alles jedoch hindert sie nicht daran, ihren Job zu erledigen. Lead Crow könnte man als ihre Partnerin bezeichnen, da sie eigentlich immer zusammen zuschlagen. Ein merkwürdige Eigenart von ihr ist die, dass sie sich ihren Opfern vorstellt, bevor sie sie angreift, was ihr ein Stück Freundlichkeit oder Höflichkeit zuspricht. Eben dieses Stück Freundlichkeit ist es wohl auch, dass sie mit näher Lead Crow zusammen wachsen lässt, was allerdings erst zum Vorschein kommt, als sie von Galaxia als Strafe für ihre Unfähigkeit ihre Armreifen abgenommen bekommt und daraufhin stirbt.

Über Moonbunny

Moonbunny Ich bin genauso tollpatschig und manchmal auch so verfressen.

alle/alte Rollen/Posten

Convention Name Position
Connichi 2002: Sailor Alumina Siren Cast

Motto / Zitat

Immer mit den Kopf durch die Wand.