heliOS

Name Mistress 9
Position Pharao 90s Gesandte
Staffel 3
Darsteller Michiru

Beschreibung
Mistress 9 ist in ihrer ursprünglichen Form genau wie Gerumatoido ein Dämon. Bei dem fehlgeschlagenen Experiment Dr. Tomoes vor viel Jahren, bei dem Tomoes kleine Tochter lebensgefährlich verletzt wurde, gelangten beide Dämonen in diese Welt, wobei sich Gerumatoido in Tomoes Auge einnistete und Mistress9 sich den Körper seiner sterbenden Tochter aneignete, da dies Tomoes einzige Chance war, seine Tochter zu retten. Um Pharao 90, dem Anführer der Death Busters, die Pforte in diese Welt zu öffnen, brauchen die neuen Bösen die Energie des Heiligen Grals. Mistress 9 muss wiedererweckt werden, um dieses Tor zu öffnen. Hotaru, die aufgrund ihrer eigentlichen dämonischen Identität an immer wiederkehrenden Schwächeanfällen leidet, wird die reine Energie von Chibi-Usas Herzkristall zugeführt, so dass Mistress 9 vollständig von ihr Besitz ergreifen kann. Sie hat nunmehr die Gestalt einer erwachsenen Frau mit endlos langen schwarzen Haaren, die sie beliebig als Waffe einsetzt. Doch trotz ihrer dämonischen Besessenheit leidet auch sie an Schwächeanfällen, da Hotarus schlafendes Ich immer wieder hervorzubrechen droht, vor allem angesichts ihres um sie kämpfenden Vaters. Um Hotaru wiederzuerwecken, lässt sich Sailor Moon dazu verleiten Mistress 9 den Heiligen Gral zu geben. Sobald diese ihn in den Händen hält, bricht ihr dämonisches Ich wieder durch und sie öffnet die Pforte, durch die Pharao 90 eindringt. Erst als das Ende der Welt bevorsteht, erwacht die wahre Identität Hotarus, Sailor Saturn, und verdrängt den Dämon Mistress 9 nach einem inneren Kampf vollständig.

<< Zurück