Yume und der Jugendschutz

Yume ist ein deutscher Verein, der von Fans der japanischen Zeichentrickserie "Sailor Moon - Das Mädchen mit den Zauberkräften", gegründet wurde. Diese haben es sich zum Ziel gemacht, die in Japan zwischen 1993 und 2005 entstandenen Musicals zu dieser Serie zu übersetzen, für die deutsche Bühne zu bearbeiten und aufzuführen. Somit wollen sie einen Beitrag zum deutsch-japanischen Kulturaustausch und zur kreativen Freizeitgestaltung von Jugendlichen leisten.

Wir möchten daher darauf hinweisen, dass die Bühnenkostüme unserer Schauspieler/innen auf Originalentwürfen der Zeichnerin und "Sailor Moon"-Schöpferin Naoko Takeuchi, sowie der zuständigen Kostümdesigner der japanischen Musicals beruhen. Um Probleme mit dem deutschen Jugendschutz zu vermeiden möchten wir klarstellen, dass wir stets um das Wohl und die Sicherheit vor allem unserer minderjährigen Akteure/-innen besorgt und sehr darauf bedacht sind, die Kostümentwürfe Takeuchis so zu adaptieren, dass jegliche sexuelle Konnotation mit diesen vermieden wird. Die Bilder, die für den Gebrauch auf dieser Homepage ausgesucht wurden, sollen weder als sexualisierend oder gewaltverherrlichend interpretiert werden.

Wir möchten nochmals betonen, dass Yume ein Verein ist, dem die Sicherheit und das Wohl seiner (minderjährigen) Mitglieder sehr am Herzen liegt und der sich im ständigen Kontakt und in Rücksprache mit den Erziehungsberechtigten befindet.